Das Wandermobil

Im Wandermobil macht sich ein Theatertreffen im Kleinformat auf den Weg durch die ganze Schweiz. Die kleine, mobile Ausstellung kann jeweils von einer Person (oder einem Haushalt) besucht werden.

Da wir aufgrund der aktuellen Situation nicht wie geplant einem grossen Publikum in den Theatern Freiburgs die vollständige Auswahl des 8. Schweizer Theatertreffens präsentieren können, haben wir uns eine andere Form überlegt, diese wunderbaren Produktionen sichtbar werden zu lassen. Jedes der neun ausgewählten Stücke findet im Wandermobil die ihm entsprechende Repräsentationsform und freut sich, von neugierigen Besucher*innen entdeckt zu werden. Die Zusammenstellung der Materialien erfolgte in Absprache mit den Künstlerinnen und Künstlern der vorgestellten Stücke.

Zur Festivaleröffnung parkt das Wandermobilvor dem Théâtre Equilibre in Freiburg und fährt zu Ende des Festivals los, um sich auf seinemehrwöchige Tour mit Halt vor Partnertheaternin allen Landesteilen zu begeben.

Besuchen Sie uns in Ihrer Stadt!

Tourplan ab Mitte Mai auf der Website des Theatertreffens.

Konzeption
Julie Paucker & Damian Hitz

Ausstattung
Damian Hitz

Produktionsleitung
Kathrin Lötscher

Technik
Philippe Ayer

Koordination Nuithonie
Lea Wattendorf