SCHWEIZER THEATERPREISE

Schweizer Theaterpreise 2019

Gemeinsam gehen wir in die nächste Runde. Zum sechsten Mal werden die Schweizer Theaterpreise im Rahmen der ebenfalls sechsten Ausgabe des Schweizer Theatertreffens, des reisenden Szenetreffens der Schweizer Theaterschaffenden, verliehen. Das Theatertreffen bietet eine wertvolle Ergänzung zu den Schweizer Theaterpreisen. Denn die Werkschau herausragender Stücke aus verschiedenen Sprachregionen der Schweiz ergänzt ideal die Auszeichnungen des Bundes, die an Personen und Institutionen gehen. Die Verleihung der vom Bundesamt für Kultur (BAK) vergebenen Theaterpreise findet in der Mitte des Theatertreffens am Freitag, den 24. Mai 2019 im Théâtre du Crochetan in Monthey statt.

Wie in den vergangenen Jahren wird als Teil und Auftakt der Schweizer Theaterpreise der Schweizer Kleinkunstpreis in Zusammenarbeit mit t. – Theaterschaffende der Schweiz am 11. April im Rahmen der Eröffnung der Schweizer Künstlerbörse im KKThun vergeben, die in diesem Jahr ihr 60. Jubiläum feiert. Die Nominierten 2019 sind das Zürcher Frauen-Duo Knuth und Tucek, bekannt für ihr bissiges «kabarettistisches Heimatfilmtheater», die in Fribourg lebende Marjolaine Minot mit ihren «komödiantischen Genre-Experimenten» und der «mobile Märchenzirkus» von Nicole & Martin, die im Tessin studierten und in Liestal beheimatet sind. Am 28. März werden die Gewinner*innen vom BAK kommuniziert.Die weiteren Ausgezeichneten der Schweizer Theaterpreise – fünf Theaterpreise und der Grand Prix Theater/Hans-Reinhart-Ring – werden am 25. April bekannt gegeben. Informationen zu den Preisträger*innen finden Sie auf der Website www.theaterpreise.ch.

Wir freuen uns auf das nächste Reiseziel von Theatertreffen und Theaterpreisen im zweisprachigen Kanton Wallis, auf anregende Begegnungen von Theaterfachleuten und -interessierten in Monthey und den anderen mit austragenden Theatern in Sion, Sierre und Visp. Das Wallis wird eine besondere Kulisse für das diesjährige Treffen der Schweizer Theaterszene bieten –  willkommen im Kulturkanton Wallis.

Claudia Rosiny
Bundesamt für Kultur, Verantwortliche Theater und Tanz

 

Verleihung der Schweizer Theaterpreise:

24. Mai 2019, Théâtre du Crochetan / Monthey

 

 

Eidgenössische Jury für Theater